Bridgestone EMIA will Engagement als OEM für E-Autos weiter intensivieren

Bridgestone EMIA will den Anteil erhöhen, den Reifen für E-Autos am gesamten Erstausrüstungsangebot ausmachen. Derzeit liegt der Anteil bei elf Prozent, was gegenüber 2019 bereits eine Verdreifachung darstellt; bis 2024 soll der Anteil auf bis zu 20 Prozent …

In der EWC-Gesamtwertung vorn: Dunlop-Vorfreude aufs Bol-d’Or-Wochenende

,
An diesem Wochenende steht mit dem Bol d’Or der dritte von insgesamt vier Saisonläufen der Motorradlangstreckenweltmeisterschaft im Rennkalender – 27 von 42 der dort antretenden Teams sollen auf Dunlop-Reifen in den Wettbewerb gehen (Bild: Dunlop)

In den ersten beiden Saisonläufen der FIM-Motorradlangstreckenweltmeisterschaft EWC (Endurance World Championship) Mitte Juni in Le Mans und einen Monat später dann in Estoril hat zwar jeweils eines der von Bridgestone unterstützten Teams die Nase vorn gehabt. Doch da …

„EZ-Sensor Go“ mit Gummiventil und weiteres Vorteilspaket von Schrader

, ,
Bei der Automechanika hat der RDKS-Anbieter Schrader zwei Neuheiten bzw. Erweiterungen in seinem Lieferprogramm vorgestellt (Bild: Schrader)

Der Anbieter von Reifendruckkontrollsystemen (RDKS) Schrader gehörte zu den Unternehmen, die nicht nur virtuell bei der diesjährigen Automechanika dabei waren, sondern auch vor Ort Präsenz zeigten bei der Messe. Schließlich hatte man dort etwas Neues zu verkünden.

Dazu …

Anlässlich der Umrüstsaison verlängert Borbet wieder seine Servicezeiten

, ,
Ab der kommenden Woche ist das Vertriebsteam des Räderherstellers Borbet vor dem Hintergrund des Starts in die Umrüstsaison wieder länger für seine Kunden da und hat für sie auch einen Flyer mit seinen „Winter Highlights“ aufgelegt (Bilder: Borbet)

Ab der kommenden Woche ist das Vertriebsteam des Räderherstellers Borbet vor dem Hintergrund des Starts in die Umrüstsaison wieder länger für seine Kunden da. Im sogenannten Wintermodus werden die Servicezeiten auf werktags 8 bis 18 Uhr sowie samstags …

ADAC-MX-Masters-Serie „ein voller Erfolg“ für Bridgestone

,
Beim ADAC-MX-Masters-Saisonfinale konnte Bridgestone-Fahrer Maximilian Nagl alle drei Läufe gewinnen, doch da er verletzungsbedingt ein Rennwochenende aussetzen musste, reichte es mit insgesamt acht Siegen bei elf Rennen, an denen er teilgenommen hat, in der Gesamtwertung für Platz drei (Bild: Bridgestone)

Seine Fortsetzung der Partnerschaft mit der Motocross-Serie ADAC MX Masters auch in diesem Jahr hat sich aus Sicht von Bridgestone ausgezahlt. War der in dem Wettbewerb von dem Reifenhersteller unterstützte Maximilian Nagl mit Siegen schon beim Auftakt im …

BKT hat mit Flotation-Baureihe die Antworten auf Fragen von „Landwirtschaft 4.0“

Digitalisierung, Technologie und Nachhaltigkeit, sprich: Landwirtschaft 4.0 – das ist der Trend, der in der Landwirtschaft den umfangreichsten Wandel bewirkt. „Dabei handelt es sich nicht nur um einen Trend, sondern um den einzigen Weg in die Zukunft“, ist …

In der MotoGP wird 2024 bis 2026 weiterhin auf Michelin-Rennreifen gefahren

, ,
Michelin-CEO Florent Menegaux (links) und Dorna-CEO Carmelo Ezpeleta besiegeln die weitere Zusammenarbeit beider Seiten in Sachen MotoGP für die Jahre 2024 bis 2026 (Bild: Michelin)

Dorna Sports und Michelin haben ihre 2016 begonnene Zusammenarbeit in Sachen MotoGP auch über 2023 hinaus verlängert – um weitere drei Jahre. Das heißt, dass in den Jahren 2024 bis 2026 in der höchsten Klasse des Motorrad-Grand-Prix weiterhin …

„CheckPoint”-Reifenkontrolle als Goodyear-Leasingangebot

, ,
Von Goodyear betreuten Flotten in den USA und Kanada bietet der Reifenhersteller für seine dort „CheckPoint” genannte Überfahrlösung zur Ermittlung des Fülldruckes und der Profiltiefe von Nutzfahrzeugreifen neuerdings eine Leasingoption an (Bild: YouTube/Screenshot)

Im nordamerikanischen Markt bietet Goodyear für seine dort unter dem Namen „CheckPoint” offerierte Überfahrlösung zur Ermittlung des Fülldruckes und der Profiltiefe von Nutzfahrzeugreifen neuerdings eine Leasingoption an. Die Alternative zum Kauf entsprechender Anlagen, die bei dem Reifenhersteller nach …

Corona laut Check24 auch verantwortlich für steigende Pkw-Winterreifenpreise

,
Seit August 2019 haben die Pkw-Winterreifenpreise ordentlich zugelegt

Die Vergleichsplattform Check24 hat einmal mehr einen Blick auf die Pkw-Winterreifenpreise geworfen. Genauer gesagt wurde die diesbezügliche Entwicklung für die 100 über die Plattform meistverkauften Profile für die kalte Jahreszeit analysiert. Demnach sollen sie sich in den zwei …

„Total neues“ und winterfestes Dezent-Rad

,
Angeboten in Größen von 15 bis 17 Zoll mit Vierlochanbindung ist das neue Dezent-Rad „TN“ vor allem gedacht für Fahrzeuge aus dem Kleinwagensegment (Bild: Dezent)

Für die Wintersaison 2021/2022 hat die Alcar-Marke Dezent das „TN“ getaufte Leichtmetallrad vorgestellt. Insofern könnte man die gewählte Modellbezeichnung durchaus als Kürzel für „total neu“ interpretieren, selbst wenn der Name aller Wahrscheinlichkeit nach nicht daher stammen dürfte. Wie …