„Alleskönner“ noch mehr Haupttreiber im deutschen Reifenmarkt als bisher

, , ,
„Alleskönner“ noch mehr Haupttreiber im deutschen Reifenmarkt als bisher

Im Vergleich zum Stand nach Ende des ersten Quartals zeigt sich bezüglich der Entwicklung der bisher im Ersatzgeschäft des deutschen Reifenmarktes abgesetzten Stückzahlen nach fünf Monaten keine durchgreifende Veränderung. Zumindest bei einem ersten oberflächlichen Blick auf die entsprechenden …

Elektrisierendes von Hankook

, , ,
Für die Erstausrüstung des Porsche Taycan hat Hankook eine ISCC-Plus-zertifizierte 21-Zoll-Variante seines „iON Evo“ entwickelt, die einen 45-prozentigen Anteil nachhaltiger Materialien aufweisen soll (Bild: NRZ/Christian Marx)

Gleich zwei neue Reifen aus seiner speziell für Elektrofahrzeuge gedachten „iON“-Produktfamilie hatte Hankook mit zur „Tire Cologne“ gebracht. Zum einen gehörte dazu das Sommerprofil „iON GT“ für kompakte Autos/SUVs mit elektrischem Antrieb, wobei der Reifen „zu großen Anteilen …

Kraiburg Austria startet umfassende Digitalisierungsoffensive

Das Thema Digitalisierung ist heutzutage aus nahezu keinem Bereich des öffentlichen und privaten Lebens mehr wegzudenken. Auch Kraiburg Austria befasst sich seit geraumer Zeit damit und startete kürzlich mit der Umsetzung einer umfassenden Digitalisierungsstrategie. Diese Initiative beruht auf …

Eigenes Partnerkonzept – Toyo-Händlerworkshop im „Tire-Cologne“-Umfeld

, , , , ,
Bei der Toyo-Veranstaltung im Umfeld der Kölner Reifenmesse ging es unter anderem um das zu Beginn dieses Jahres ohne viel Aufhebens an den Start gegangene Partnerkonzept des Herstellers oder auch darum, wie sich der Anbieter das zukünftige Aussehen entsprechend gebrandeter Verkaufsstellen vorstellen könnte (Bilder: NRZ/Christian Marx)

Toyo Tires war selbst bekanntlich kein Aussteller bei der jüngsten „The Tire Cologne“, weil man angesichts des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring kurz zuvor und seines Sponsoringengagements bei der bald darauf gestarteten Leichtathletik-WM in Rom/Italien eine zusätzliche Standpräsenz …

Marangoni besetzt Salesmanager-Position für Skandinavien „erfolgreich“ neu

Marangoni Retreading Systems Deutschland (MRSD) hat einen neuen Salesmanager für den skandinavischen Markt ernannt. Wie die in Henstedt-Ulzburg nördlich von Hamburg ansässige und zur italienischen Marangoni-Gruppe gehörende Gesellschaft mitteilt, habe Kion Kruse Larsen (45) die entsprechenden Aufgaben bereits …

Aus Altreifen können Scheinwerfer werden – Projektvereinbarung unterzeichnet

Neste, Borealis und Covestro haben eine Projektvereinbarung unterzeichnet, um das Recycling von Altreifen zu hochwertigen Kunststoffen für Automobilanwendungen zu ermöglichen. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Kreislaufwirtschaft in der Kunststoff-Wertschöpfungskette und in der Automobilindustrie voranzutreiben. Altreifen werden durch …

Reifen Müller launcht neuen Webauftritt für die Runderneuerung

,

Die Reifen Müller GmbH & Co. Runderneuerungswerk KG präsentiert sich online im neuen Design: Die neue Webpräsenz legt den Fokus auf die Produkte, sowie die modernen Runderneuerungswerke in Hammelburg. Kunden erhalten schnell und einfach alle Infos rund um …

„Ritterschlag“ – Zusammenarbeit zwischen Prinx und Marangoni

, , , , ,
Dass Marangoni nach eingehenden Tests der Austone-Karkassen die Lkw-Reifen dieser Marke über sein „Ringnet“-Partnernetzwerk vermarkten will, wertet Thomas Wohlgemuth, Geschäftsführer der Prinx Chengshan Europe GmbH, als eine Art „Ritterschlag“ für die Produkte des Reifenherstellers (Bild: NRZ/Christian Marx)

Im Rahmen der jüngsten „The Tire Cologne“ haben Prinx Chengshan und der italienische Runderneuerungsmateriallieferant Marangoni ihre schon im Vorfeld der Messe in Köln angekündigte Kooperation offiziell besiegelt mit einer entsprechenden Vertragsunterzeichnung vor Ort. Dies betreffend zunächst den Deutschlandvertrieb …

Liste der Auszeichnungen für Contis „UltraContact NXT“ wird immer länger

,
In einem knapp fünfminütigen Video erläutert Kristina Kumme, Produktmanagerin für Sommerreifen bei Conti, Nachhaltigkeitsdetails zum „UltraContact NXT“ und betont dabei zugleich, dass der Reifen auch den Anspruch des Anbieters an Sicherheit und Leistung erfülle (Bild: Conti-Video/Screenshot)

Die Liste der bis dato eingeheimsten Auszeichnungen für Continentals „UltraContact NXT“ verlängert sich um einen weiteren Eintrag. Denn der einen Anteil von bis zu 65 Prozent nachwachsende, wiederverwertete und gemäß ISCC Plus (International Sustainability and Carbon Certification) massenbilanzzertifizierte …

Altreifenentsorgung ergänzt das TyreSystem-Angebot

, ,
Über seine TyreSystem-Plattform bietet RSU seinen Kunden nun auch eine eigenen Worten zufolge „einfache und umweltfreundliche Altreifenentsorgung“ an (Bild: Pexels/Jan Van Bizar)

„Ganz neu“ ist laut der RSU GmbH, dass man seinen Kunden über die eigene B2B-Plattform TyreSystem nunmehr auch eine „einfache und umweltfreundliche Altreifenentsorgung“ anbietet. Dazu müssen entsprechende Entsorgungsartikel demnach lediglich unter der Kategorie „Altreifenentsorgung“ in den Warenkorb …